Cello & Gong Konzert in München

BaumgartZavattiEine Sonntags-Matinee in München mit Davide Zavatti (Cello) und Anne Baumgart (Gong und Resonanzen).

Zur Aufführung kommt das Projekt “seelestial” und Stücke aus dem Album “Quo Vadis Bach“, beides in der 432-Hz-Stimmung.

Die Tonarten der Musik, die astrologischen Archetypen und Tierkreiszeichen, der menschliche Körper, die Planeten, die Jahreszeiten, die Stunden des Tages, der Quintenzirkel… all diese Aspekte stehen in Bezug zueinander, und mehr noch: Sie zeigen sich in unseren Gefühlen und Empfindungen, in unseren Leiden, in dem Schicksal, das wir gewählt haben und das uns ein Laben lang begleitet. Die Art und Weise, wie wir mit diesen Elementen in Resonanz gehen, entscheidet darüber, wie stark wir im Einklang mit dem Universum — und letztendlich mit der Schöpfung — befinden.
Im Hin und Wider zwischen Dur und Moll, Yin und Yang, im Wechsel von Musik, Klang, Wort und Stille entlehnt ein Atmen als Resonanz des Kosmos auf die Seele.”
Davide Zavatti

zavatti-seelestial-120     zavatti-quo_vadis_bach

So. 10. März 2019, 10:30 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde
80802 München, Leopoldstr. 46a
Antroposophische Gesellschaft im Hinterhof von Kunst & Spiel,
U3/U6 Haltestelle Giselastraße

Info und Anmeldung: Anne Baumgart, +49 176 45676973
Vorabreservierung 15 €, Tageskasse 18 €
Kinder willkommen und bis 14 Jahre frei

CGONG