Willkommen !

Zu behaupten, bei PLANETWARE gehe es um alles, wäre gnadenlos übertrieben, aber in gewisser Weise ist das dann doch wieder wahr, denn in allen Bereichen des Existierenden sind harmonische Schwingungen zu beobachten und die kunstvolle Vereinigung von Weltraumzyklen, Rhythmen, Tönen, Farben und anderen Schwingungen ist das bestimmende Thema von Planetware.

In der Natur gehört alles zusammen. Weil Schwingungen resonieren — widerhallen — ist alles Existierende miteinander vernetzt. In der Musik zeigt dies sehr deutlich das Gesetz der Oktave. Musik ist Kultur, etwas von Menschen kunstvoll Geschaffenes. Da der Mensch selbst Natur ist, macht es Sinn, Künstliches so zu gestalten, das es mit der Natur — also auch mit uns selbst — harmoniert.

Planet|ware ist wie eine Verknüpfung von Software und Hardware, von Theorie und Praxis. Dementsprechend hat dieses Blog zwei Hauptkategorien:

Die Kategorie “Media” handelt von aktuellen praktischen Anwendungen
und informiert über bevorstehende oder eben stattgefundene Ereignisse, neue kosmisch gestimmte Instrumente, Musik, Videos, Programme, Forschungen, Erfahrungen und was sonst auf dem Gebiet der Kosmischen Oktave neu und interessant ist.

Die Kategorie “Gewusst wie”  handelt von den theoretischen Grundlagen:

1. Alles schwingt
2. Oktave: Halbierung Verdoppelung
3. Resonieren und mitschwingen
4. Die Kosmische Oktave
5. Wir sind die Erde
6. Unser Erdenleben
7. Die Erdrotation
8. Der Erde-Sonnenumlauf
9. Das Erdachsenkreisel
10. Mond Mozart Erotik Ostern

Außerdem:


Ich danke für das Interesse mit schwungvollen Grüßen

Fritz Dobretzberger