B. Ashra’s “Venus Meditation”


Es gibt eine neue CD von B. Astra: “Venus Meditation”. Mit dieser knüpft er an sein erfolgreiches Werk “Om Meditation” an. Beide CDs sind besonders für Meditationen geeignet, wie auch für therapeutische Anwendungen, Rituale jeglicher Art, zur Tiefenentspannung oder einfach nur zum Genießen.

CD von B. Astra: “Venus Meditation”

B. Ashra verzichtet auch bei der “Venus Meditation” bewusst auf größere Spannungsbögen, so das der Venus-Grundton seine größtmögliche Wirkung entfalten kann.

Unser Nachbar-Planet Venus umrundet die Sonne in rund 224,7 Tagen. 32 Oktaven höher ist das ein Ton A 221,23 Hz und weitere 41 Oktaven die Lichtfarbe gelborange.
Für ausführliche Informationen zur Venus-Stimmung bitte hier klicken.

Den alten Römern galt der Planet Venus als Göttin der Liebe, des erotischen Verlangens der Schönheit und Philanthropie. Das ihr beigeordnete Tier ist der Delphin. Aus diesem Grund sind auf einigen Passagen dieses Albums Delphingesänge zu hören, die im Atlantik bei Gomera aufgenommen wurden.

Die CD “Venus Meditation” ist im Planetware-eShop erhältlich: hier klicken
(ohne Versandkosten in Deutschland)

 

Kosmische Reisen

Bei seinen Auftritten dient Barnim Schultze — das Akasha Project — als musikalischer Reiseleiter durch den astronomischen und auch molekularen Kosmos. Kurze Vorträge stimmen das Publikum mental auf das folgende Musikgeschehen ein, das er dann live darbietet. Mit unserem “Home-Ton”, dem Erdenjahr-Ton, holt er die Mitreisenden von unserem Heimatplaneten ab, um daraufhin andere Planeten zu besuchen — mit Zwischenaufenthalten im Mikrokosmos des Wasserstoffs und anderer Moleküle — und schließlich nach einer Rundreise wieder wohl behütet zur Erde zurückzukehren.

Hier drei Videos von der kosmischen Reise, die am 18. Juli 2015 im Ballroom, Lützelhausen gestartet und gelandet wurde.

Direktlink zu Youtube

Direktlink zu Youtube

Direktlink zu Youtube

 

Akasha Project “movements”

Barnim Schultze´s Akasha Project, hat mit “movements” ein weiteres Digital-Album auf bandcamp veröffentlicht. Es umfasst drei lange Tracks:

1. earth move         32:48 Min. im Erdenjahr-C# 136,10 Hz – 127,6 bpm
2. hilde                   16:15 Min. im Venus -A        221,23 Hz – 103,7 bpm
3. helter scelter       12:53 Min. im Uranus-G#     207,36 Hz –   97,2 bpm

Das Album komplett zum Hören und zum Download unter   http://akashaproject.bandcamp.com/album/movements


 

Klangnachtmusik

Akasha Project: Berchtesgadenfiles 2014Akasha Project spielte am 9.-10.08.2014 vom Abend bis nächsten Tag am Morgen in Berchtesgaden die “Kosmische Klangnacht im Salzheilstollen“.  Der Künstler bietet nun mehrere Musikausschnitte dieser Nacht an.  Die Tracks im Planetary Ambience Stil stehen auf Bandcamp komplett zum Anhören und auch zum Download bereit (wobei der Download-Preis selbst bestimmt werden kann und fast der gesamte Erlös dem Musiker zugute kommt).

Berchtesgadenfiles 2014 Erdentag
Stimmung: Erdentag 50:56 Min.

Berchtesgadenfiles 2014 Mondton
Stimmung: Mond, synodisch 41:50 Min.

Berchtesgadenfiles 2014 Venus / Merkur
Stimmung: Venus 42:10 Min und Merkur 27:38 Min.

Berchtesgadenfiles 2014 Jupiter / Saturn
Stimmung: Jupiter 23:39 Min. und Saturn 21:19 Min.


 

Klangschalen-Musik

Richard Hiebinger lebt am Chiemsee in Oberbayern. Musik ist seine Berufung seit frühester Jugend. Seit gut 20 Jahren hält er zudem Wellness-Seminare. Besonders beliebt und bekannt sind seine Klangmassagen mit Tibetischen Klangschalen, die auf planetarische Oktavtöne gestimmt sind. In seiner Musik kommen all seine Erfahrungen zum Tragen.

Als aktuelles Musikprojekt hat er sich vorgenommen, Klangschalen-Meditationen von rund einer Stunde Dauer mit jeweils einer Planetenstimmung in besonders hochwertiger Aufnahmequalität auf CD zu veröffentlichen. Die ersten beiden in der Stimmung des Erdenjahr-Om und der Venus sind jetzt erschienen:

CD “Herz Schwingungen Om
Tibetische Klangschalen, Gongs, Cello, keltische Harfe und die japanische Bambusflöte “Shakuhachi”, gestimmt auf den Oktavton des Erde-Sonnenumlauf (Cis 136,10 Hz)

Hörprobe

CD “Herz Schwingungen Venus
Tibetische Klangschalen, Piano-Melodien und die indianische “Golden Eagle Flöte”, gestimmt auf den Oktavton des Venus-Sonnenumlauf (A 221,23 Hz)

Hörprobe

Zum Bestellen der CDs im Planetware-eShop hier klicken.