Klangtage 2013

Die im vorigem Jahr mit großem Anklang gestartete Veranstaltungsreihe für kosmische und heilsame Klangmusik wird in diesem Jahr fortgesetzt. Jens Zygar ist der Initiator und Leiter der Klangtage. Als ganzheitlicher Klangarbeiter befasst sich der bekannte Gongspieler und Trommelkünstler seit knapp 30 Jahren mit den planetaren Stimmungen der Kosmischen Oktave. Unter anderem wurden durch seine Anregung und Mitentwicklung die Planetgongs der renommierten Gongschmiede PAISTE entwickelt.

Direktlink zu Youtube

Das Zusammenwirken von Kreativität und Selbstverwirklichung” ist das Motto der diesjährigen Klangtage. Auf dem Programm, das von Jens Zygar und weiteren versierten  Referenten und Künstlern gestaltet wird, stehen Installationen, Workshops (Trommel Power, Gongarbeit,…),  Themen-Foren, Netzwerktreffen, Konzerte und einiges mehr .

Ein Themenschwerpunkt bildet die “Harmonie der Sphären” auf Basis der Kosmischen Oktave nach Hans Cousto, der persönlich bei den Klangtagen in Hamburg über die planetaren und molekularen Töne referieren wird. Das Star Sounds Orchestra — mit dem Keyboarder Steve Schroyder und Jens Zygar mit seinem imposanten Satz Planetgongs — wird ebenfalls an einigen Klangtagen ein Konzert geben.

Termine der Klangtage 2013
Freiburg 28. März – 1. April
Kassel 21. – 22. April
Wiesbaden 26. – 28. April
Nürnberg 3. – 5. Mai
München 8. – 12. Mai
Köln 23. – 25. Mai
Marl 21. – 23. Juni
Dresden 30. August – 1. September
Allgäu 11. – 13. Oktober
Hamburg 26. – 27. Oktober