Radiointerview mit Hans Cousto und B.Ashra

Das Gespräch fand im Oktober 2010 statt, aber das Thema ist so zeitlos aktuell wie kein anderes: Im Studio Ansage / Radio F´hain aus Berlin Friedrichshain sprechen der Fachbuchautor Hans Cousto und der Musiker B. Ashra (aka Robert Templa) über die Kosmische Oktave und deren planetaren und molekularen Stimmtöne. Entsprechende Musik ergänzt das Interview.


Direktlink

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>