Kosmische Reisen mit dem Akasha Project

Kosmische Reisen mit dem Akasha Project

Bei seinen Auftritten dient Barnim Schultze — das Akasha Project — als musikalischer Reiseleiter durch den astronomischen und auch molekularen Kosmos. Kurze Vorträge stimmen das Publikum mental auf das folgende Musikgeschehen ein, das er dann live darbietet. Mit unserem “Home-Ton”, dem Erdenjahr-Ton, holt er die Mitreisenden von unserem Heimatplaneten ab, um daraufhin andere Planeten zu besuchen — mit Zwischenaufenthalten im Mikrokosmos des Wasserstoffs und anderer Moleküle — und schließlich nach einer Rundreise wieder wohl behütet zur Erde zurückzukehren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>