Angewandtes Qigong

Es braucht nur wenige Schritte, nur wenige Minuten, nur kleine Bewegungen …
… bis Gertrud Schröder uns daran erinnert, dass Bär, Kranich, Tiger und Schlange auch für den modernen Menschen alte Bekannte sind.

Im von Gertrud Schröder – Long Ping entwickelten Qigong Dancing® führen die vier Tierbilder zu einer Bewegung mit uns selbst und anderen, mit unseren Urgeschichten und Mythen, mit Ängsten und Wünschen.

Gertrud Schröder gründete 1987 in Freiburg ihre eigene Schule für Kampfkunst und Meditation. In dieser Schule, die unter dem Namen Long Ping (chin.: Friedlicher Drache) bekannt ist, unterrichtet sie Qigong Dancing, Kung Fu und Taijiquan.

Gertrud Schröder hat nun die 2DVD „Angewandtes Qigong von Long Ping“ mit Übungen zum Mitmachen herausgebracht.

Die Musik dazu ist in Stimmungen der Kosmischen Oktave, komponiert und gespielt von Steve Schroyder (Keyboards), AlienVoices (Oberton- und Kehlkopfgesang) und Holger Teuber (Perkussion)

Zeitgleich zur 2DVD erschien auch das Buch „Die Kraft der vier Tiere entdecken“ von Gertrud Schröder.

Hier klicken für mehr Informationen und die Möglichkeit zum Kauf der Doppel-DVD und des Buches — http://shop.planetware.de/qigong-dancing

Hier klicken für Ausführliches zum Dojo “Friedlicher Drache” —
http://www.friedlicherdrache.de


 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>