Akasha Project live am Chiemsee

Barnim Schultze ist ein Meister der elektronischen Musik. Als Akasha Project liegt sein Fokus in der Erforschung der planetaren und molekularen Kammertöne und deren Wirkung auf unser Sein. Die nächste öffentliche Gelegenheit dazu gibt es am 20. Juni 2013 bei seinem Vortrag und Konzert “Planetentöne und Molekülgesänge” in 83257 Gstadt am Chiemsee, Seeplatz 4 RGB

Veranstaltet wird das Ereignis von Chiemsee-Klang.
Siehe auch Veranstaltungshinweis auf Facebook.

Wie bereits angekündigt findet zwei Tage danach Akasha Project’s Klangnacht
im Salzheilstollen Berchtesgaden statt

CDs von Akasha Project bei Planetware.